Geboren am 03.09.1939 in Bad Nauheim, 1959 Abitur am Ernst-Ludwig Gymnasium, 1959-1965 Medizinstudium an den Universitäten Giessen und Marburg. Im Maerz 1965 Staatsexamen in Marburg, August 1965 Promotion zum Dr. med. an der Universität Marburg (summa cum laude).

1965-1967 Medizinalassistent an der medizinischen Universitätsklinik Marburg, am Virchow-Krankenhaus Berlin und im Hochwaldkrankenhaus Bad Nauheim (Teilgebiete Innere Medizin, Frauenheilkunde, Chirurgie, Augenheilkunde und Hautkrankheiten).

1967-1969 Assistenzarzt an der Kerckhoffklinik Bad Nauheim (Kardiologie).

1969-1974 Assistenzarzt und später Funktionsoberarzt an der Medizinischen Universitätsklinik Giessen (zwischenzeitlich ein halbes Jahr Stabsarzt am Bundeswehrkrankenhaus Giessen).

1974 Facharzt für Innere Medizin, seit 1974 niedergelassen als Internist, Teilradiologe und zwischenzeitlich als Balneologe mit Übernahme der väterlichen Praxis in Bad Nauheim (zertifiziert für Ultraschalluntersuchungen der Bauchorgane, Nieren, Vorsteherdrüse, Schilddrüse, Herz und Gefäße).

33 Jahre kassenärztlicher Internist, seit 2007 nur noch privat tätig, spezielle Qualifikation: Kardiologie.
Mit dem Vorteil einer langjährigen Erfahrung, einem Junior-Senior System und viel mehr Zeit für den Patienten, auch für Hausbesuche, bin ich immer noch heiß auf die Medizin!

Für Dr. Dr. Wagner, Dr. Wolfgang Hammann, Martina Kampowski, Dr Lorych, Dr Guttmann und Frau Wagner gilt:
Zuständige Landesärztekammer: Landeärztekammer Hessen (http://www.laekh.de/) Gesetzliche Berufsbezeichnung: Arzt Staat, in dem die Berufsbezeichnung erworben wurde: Bundesrepublik Deutschland Berufsordnung: Landesärztekammer Hessen (Berufsordnung der Kammer als PDF http://www.laekh.de/upload/Rechtsquellen/berufsordnung.pdf)